Beitritt

Förderverein Kirchenmusik

Formular

Gemeinde-brief

Hier finden Sie alle Gemeindebriefe als PDF.

Mitarbeit

Wollen Sie sich engagieren? Schreiben Sie uns unter „Kontakt„.

Newsletter 16

Gottesdienst in der Tersteegen-Kirche

Sonntag, 21. Juli, 5. Sonntag nach Trinitatis

Gottesdienst um 10.30 Uhr mit Prädikantin Christiane Schultze.

Mit Gott neue Wege gehen. „“Kommt und seht!“

Diese Einladung Jesu gilt uns heute wie den Jüngern vor 2000 Jahren. Der 5. Sonntag nach Trinitatis erzählt von Menschen, die sich in Gottes Dienst rufen ließen. Sie alle sind ganz normale Menschen. Aber sie sind bereit, Altes aufzugeben und mit Gott neue Wege zu gehen.

Predigttext: Matthäus 9,35-10,1-10

Die Lektoren sind Dr. Ingeborg Harding und Nico Neumann

Nachbarschafts-Werkstatt Golzheim lädt ein

DIE GROSSE Kunstausstellung im Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5
Führung durch die Ausstellung

Am Sonntag, den 21. Juli 2019 lädt die Nachbarschafts-Werkstatt Golzheim in Kooperation mit der Ev. Tersteegen Kirchengemeinde und der Stiftung Leben in Tersteegen zu einer Führung mit dem Künstler Jörg-Thomas Alvermann ein. Der Rundgang beginnt um 11.00 Uhr und dauert bis 12.30 Uhr. Der Eintritt kostet 8,00 Euro. Für Inhaber der Artcard entfällt der Eintritt.

Anmeldung erforderlich bei Günter Friedeler, Tel. 0211-452511

Hochbeet vor der Tersteegen-Kirche

Essbare Stadt – Gemüse und Obst in der Stadt (Tersteegenplatz 1)

Das Projekt des Umweltamts und des Gartenamts der Stadt Düsseldorf (siehe Newsletter 13) ist gestartet. Das Bio-Hochbeet-Komplettset der Firma Ackerhelden ist bepflanzt und steht jetzt auf dem vorgesehenen Platz. Ergänzt wurde das Hochbeet durch vier Schubkarren der Nachbarschaftswerkstatt Golzheim, die sich zusammen mit der Gemeinde um Bepflanzung und Pflege kümmert.
Essbare Blüten, Spinat, Kresse, Radieschen, Weißkohl, Endivien, Lollo Rosso und Kräuter können gepflückt werden, sobald sie erntereif sind.

Das Hochbeet wird von Monika Albrecht-Witzel und Günter Friedeler bepflanzt

Auch Gießen gehört dazu

Das Tersteegen-Heim wird bezogen

Das Neue Tersteegen-Heim

Es hat lange gedauert. Aber jetzt ist es fast fertig, das neue Tersteegen-Heim an alter Stelle, Friedrich-Lau-Straße 29, Düsseldorf-Golzheim. Die ersten Heimbewohner aus unserer Gemeinde sind bereits eingezogen. Die offizielle Eröffnung mit Oberbürgermeister Thomas Geisel ist für Freitag, 13. September 2019 vorgesehen.

Uns interessiert Ihre Meinung zum Newsletter. Schreiben Sie an: redaktion@tersteegenkirche.de

 Texte und Fotos (soweit nicht extra angegeben): Hans Albrecht

 

 

 

Termine  (19.07 – 26.07)

Freitag, 19. Juli:
10.00 Uhr:
Café „Muckefuck“ für Menschen mit Demenz
10.00 Uhr:
Musik-Combo Bröchler (Mitspieler gesucht)
15.00 Uhr:
Geigenunterricht
16.00 Uhr:
Kinderkantorei
17.00 Uhr:
Jugendkantorei
20.00 Uhr:
Ü60 – Rock-Chor

Sonntag, 21. Juli :
10.30 Uhr:  Gottesdienst mit Prädikantin Schultze, mit Gott neue Wege gehen. „Kommt und seht!“
11.00 Uhr: Nachbarschafts-Werkstatt, Museum Kunstpalast Führung durch die Ausstellung. Anmeldung bei Günter Friedeler Tel. 0211-452511 erforderlich

Montag, 22. Juli:
10.00 Uhr: Netzwerk, Englisch Konversation
15.00 Uhr: Spiele-Café

Dienstag, 23. Juli:
10.00 Uhr: Netzwerk Golzheim, „100 Jahre Leben“ – Vortrag zum Thema Gesundheit mit Seung-Hi Chang
10.30 Uhr: Sturzprävention mit Kraft- und Balancetraining
15.00 Uhr: Tanzen im Sitzen
15.00 Uhr: Netzwerk, Internet-Café

Mittwoch, 24. Juli:
10.00 Uhr: Gedächtnistraining I
11.15 Uhr: Gedächtnistraining II
10.00 Uhr: Netzwerk, Internet-Café
15.00 Uhr: Netzwerk Tischtennis
15.00 Uhr: Ausflug Mittagstisch-Mitarbeiter
15.30 Uhr: Krabbelgruppe-Kleinkindertreff
18.00 Uhr: Filzgruppe

Donnerstag, 25. Juli:
15.00 Uhr: Frauenhilfskreis, Nordpark-Café
18.30 Uhr: Offener Gebetskreis
19.30 Uhr: Kantorei, Chorprobe
19.30 Uhr: Chor Stockum
19.30 Uhr: Kreuzbund

Freitag, 26. Juli:
10.00 Uhr:
Café „Muckefuck“ für Menschen mit Demenz
10.00 Uhr:
Musik-Combo Bröchler (Mitspieler gesucht)
15.00 Uhr:
Geigenunterricht
20.00 Uhr:
Ü60 – Rock-Chor – Forever Young

Text: Hans Albrecht