Das ist ein köstlich Ding, dem HERRN danken und lobsingen deinem Namen, du Höchster, des Morgens deine Gnade und des Nachts deine Wahrheit verkündigen. Psalm 92, 2-3

Gottesdienst am Sonntag, 21. Juni, um 10.30 Uhr mit Pfarrerin Felicitas Schulz-Hoffmann

Thema des Gottesdienstes:
„Entlastung finden, das ist etwas, was jede*n betrifft und was sich jede*r erhofft. Christus sagt: „Kommt her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid. Ich will euch erquicken.“ Gerade in Corona Zeiten fühlen sich viele noch mehr belastet als vorher, noch einsamer, noch weniger Austausch mit anderen, noch größere Sorgen um die eigene Gesundheit und die anderer, Sorgen um die Familie, um die Zukunft der Welt. Kommen wir da noch raus aus dem Gedankenkarussell?

Jesus verspricht Entlastung, frische Energie, auftanken, sich stärken lassen, weil Gott mitträgt. Wer sich in Gott getragen weiß, verliert nicht einfach seine Sorgen, aber er weiß, Gott verlässt mich nicht, auch nicht in sorgenvollen Zeiten. Also: Wenn Sie Entlastung suchen, kommen Sie zum Auftanken in die Kirche! Auch wenn
die Gottesdienste noch nicht so sind wie früher, der Zuspruch Gottes bleibt.
                                                             Herzlich willkommen!“

Anmeldungen für die Gottesdienste sind nicht mehr erforderlich. Sie können sich aber im Vorfeld schon einen Platz sichern.

Endlich wieder, Gemeindeleben

Foto Lehmann

Leider noch ohne Frühstücken oder Mittagstisch, aber…

 mit:    Spiel-Café  montags    von 15.00-16.00 Uhr

           Sturzprävention  dienstags   von 10.30-11.30 Uhr

           Tanzen im Sitzen  dienstags    von 15.00-16.00 Uhr

           Gedächtnistraining  mittwochs  von 10.30-11.30 Uhr

           Frauenrunde   Mittwoch, 24. Juni von 17.00-18.00 Uhr

           Frauenhilfkreis   Donnerstag, 25. Juni von 15.00-16.00 Uhr

           Café Muckefuck    freitags,     von 10.00-11.00 Uhr

Teilnehmerzahl noch begrenzt:

 Da immer leider nur 9 Personen teilnehmen dürfen, bitten wir um telefonische Anmeldung bei unserem Seniorenreferenten Volker Busch unter

 Telefon     0211-43 41 67
  Email       volker.busch@evdus.de

 In den nächsten Tagen erscheint auch eine neue Ausgabe des „Tersteegen-Boten“, der neuen Mitmach-Zeitung der Evangelischen Tersteegen-KirchengemeindeKirchengemeinde Düsseldorf

 

Informations- und Anmeldetag Konfirmanden

2021Herzliche Einladung zum Infoabend und zur Anmeldung für den neuen Konfirmandenunterricht in unserer Gemeinde am
Dienstag, 23. Juni, um 15.30 Uhr im  Gemeindehaus, Tersteegenplatz 1

Trotz Einschränkungen durch COVID-19 – der jetzige Konfirmandenjahrgang kann erst Ende August konfirmiert werden – möchten Pfarrer Jürgen Hoffmann, Jugendleiterin Jennifer Leistner und Presbyter Hans Albrecht die „Neuen“ gerne kennenlernen.
Angeschrieben wurden alle Jugendlichen, die zum Zeitpunkt der Konfirmation 2021 14 Jahre alt sein werden. Sollte ihr Kind nicht dabei sein, sprechen Sie uns bitte an oder kommen Sie vorbei. Bitte die „Masken“ nicht vergessen, da noch immer die Hygienerichtlinien gelten.

 

Just married

 

Die Tersteegen-Gemeinde gratuliert dem Leiter des Tersteegen-Heims, Herrn Volker Schotte, recht herzlich zu seinem neuen Lebensglück.

Mit der Hochzeit hat Herr Tewes seinen Namen gewechselt und ist nun unter Herr Schotte zu erreichen.

 

 

 

Video-Gottesdienste

Nachdem Präsenzgottesdienste wieder stattfinden, haben wir den wöchentlichen Dreh von Video-Gottesdiensten eingestellt. Dies heißt aber nicht, dass wir nicht weiterhin digital unterwegs sind. Die nächsten Video-Projekte zusammen mit der Unterrather Kirchengemeinde sind bereits in Planung. Freuen Sie sich schon jetzt auf die nächste Produktion der Aufsteiger-Regisseurin Laura Alina Blüming, dem Pfarrerehepaar Hoffmann/Schulz-Hoffmann und diesmal

Olaf Schaper, Feuerwehrseelsorge und Notfallseelsorge.

Bis dahin abonieren Sie unseren YouTube-Channel, damit Sie keine Produktion verpassen:

 

 

Foto Ekir