Präsenz- und Live-Stream Gottesdienst
Sonntag, 6. Juni, 10.30 Uhr 
mit Pfarrerin Felicitas Schulz- Hoffmann

Der Prophet Jona wird vom Fisch bei Ninive ausgespien, aus „Hortus Deliciarum“ der Herrad von Landsberg (um 1180)

 

Jona – oder die Angst vor Veränderungen.

„Lieber vor den Problemen weglaufen als sie wirklich anschauen und anzupacken.

Solange es uns einigermaßen gut geht, schauen die meisten lieber weg von den großen Themen, die aber alle und ganz besonders die nachfolgenden Generationen betreffen:

Klimawandel, Erderwärmung, Verlust von Lebensraum für Pflanzen und Tiere, Korruption, Machtmissbrauch, Krieg und Ausbeutung, Bildungsungerechtigkeit und, und, und.

Den Finger in die Wunde legen – das sollen wir, damit die Wunde heilen kann.

 Sprich: Statt weglaufen vor den Problemen, sich ihnen stellen, hinschauen und tatkräftig zupacken, dass Veränderung möglich ist – mit Gottes Hilfe.

Dazu braucht es ein Innehalten, eine Auszeit, zu sich kommen, zur Ruhe kommen und sich neu zentrieren auf Gott.

 Dazu laden wir Sie zum Gottesdienst am 1. Sonntag nach Trinitatis in die Tersteegenkirche ein, kommen Sie in die Kirche oder nehmen Sie über youtube am Gottesdienst teil.

 Wir laden Sie herzlich dazu ein“.

 Ihre Pfarrerin Felicitas Schulz-Hoffmann

 

Am Sonntag spielt Amelie Fehler mit Kantorin Yoerang Kim-Bachmann im Gottesdienst:

Sonata II e-Moll von Benedetto Marcello, aus dem Stück zum Eingang: Adagio; zum Ausgang: Allegro und Largo als Zwischenspiel

 Sie können den Gottesdienst auch im Live -Stream verfolgen unter www.tersteegenkirche.de

 

Segen tanken auf Alltagswegen

Die Tersteegen-Gemeinde beteiligt sich an der  Initiative “Ich brauche Segen”.
Wir geben den Segen als Gemeinde weiter  – als Gemeinde Menschen in ihrem Alltag Gutes tun und Mut zusprechen.

 

Auf der Webseite

  https://segen.jetzt/

 sind dafür biblische und freie Segenssprüche lesbar – wie hörbar.

  

 

„Hör mal Tersteegen!“

Rufen Sie einfach die Nummer 0211-942 528 75 an und lassen Sie sich Inspirationen und einen positiven Impuls für den Tag geben.

 „Die Wahrheit und die Liebe“

 

Herzliche Einladung zur Kinderkirche

Franz von Assisi – Die Geschichte des heiligen Franziskus
Samstag, 12. Juni 2021 10.00 – 13.00 Uhr
Du möchtest mehr über Franz von Assisi erfahren? Hast du Lust auf spannende Experimente?  Möchtest dich mal wieder kreativ ausleben? Dann bist du hier genau richtig!

Wir freuen uns auf Dich!

Wir treffen uns in der Gemeinde.
Tersteegenplatz 1
(für Kinder von 6 – 12 Jahren)
Infos bei Pfarrer Hoffmann, Tel. 431130
oder unter www.tersteegenkirche.de

Aufgrund der neuen Bestimmungen brauchen wir einen negativen Coronatest und die Daten Ihres Kindes

 Die Kinder- und Jugendarbeit der Tersteegen-Gemeinde ist jetzt auch auf  
Instagram und Facebook zu finden.

Dort werden Sie über die laufenden Angebote Informiert.

Einfach nur den QR-Code Scannen und schon haben Sie uns gefunden.

 

 

 

 

Text wenn nicht anders angegeben): Hans Albrecht
Kontakt: Ev. Tersteegen-Kirchengemeinde, Presbyter Hans Albrecht
(Vors. Öffentlichkeitsausschuss), Tersteegenplatz 1, 40474 Düsseldorf,
E-Mail hans.albrecht@evdus.de