Präsenz und im Live-Stream

 

Gottesdienst am Sonntag, November, 10.30 Uhr

 Die Sichtbare Liebe Gottes

Foto Lotz

Tod und Auferstehung
mit Pfarrer Jürgen Hoffmann,
 unseren Konfirmanden
und mit Ihnen

Foto Stadt Düsseldorf

 

Totensonntag – Ewigkeitssonntag

Der kommende Sonntag hat gleich zwei Namen bekommen.

 Er ist Totensonntag und damit richtet er sich an die Menschen unserer Gemeinde, die im vergangenen Jahr einen lieben Menschen verloren haben. Wir gedenken der Verstorbenen in unserer Gemeinde. Wir verlesen noch einmal ihre Namen. Wir zünden für jede und jeden von ihnen eine Kerze an – zum Zeichen dafür, dass sie nicht vergessen sind, nicht bei uns und nicht bei Gott.

Fotos Stadt Düsseldorf

Fotos Stadt Düsseldorf

 

Mit der Konfirmandengruppe haben wir intensiv über das Thema „Tod und Auferstehung“ gesprochen und den Nordfriedhof aufgesucht. Davon werden die Konfirmandinnen und Konfirmanden im Gottesdienst erzählen.

 

 Bestatter Plätschke in der Friedrich-Lau-Straße informierte unsere Konfirmanden über seine Arbeit

 Der kommende Sonntag ist aber auch der Ewigkeitssonntag. Damit richtet er sich weit in die Zukunft und hat für uns die Botschaft, dass wir mit unserem Leben hineingenommen sind in Gottes größere Wirklichkeit, die mit Zeit und Raum nur unvollständig zu beschreiben ist. Dafür haben wir das wunderbare Wort Ewigkeit.

 Mit diesem Sonntag sind wir am Ende des Kirchenjahres angekommen. Mit dem Sonntag danach, dem 1. Advent, beginnt für uns in der Kirche das neue Jahr.“

Eine gesegnete Woche wünscht Ihnen

Ihr Pfarrer Jürgen Hoffmann

 Für den Besuch des Gottesdienstes und zu den Veranstaltungen in unserer Gemeinde benötigen wir nach den gültigen Covid-19 Regeln von Ihnen entweder einen vollständigen Impfnachweis oder einen Nachweis über die vollständige Genesung oder einen Schnell-/Bürgertest, nicht älter als 24 Stunden.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 Sie können den Gottesdienst an diesem Sonntag auch im Live-Stream auf YouTube verfolgen oder unter www.tersteegenkirche.de

 …und am Nachmittag ins Konzert

Der ermäßigte Preis gilt für Schüler und Studenten sowie Düsselpass-Inhaber.

Der Erwerb von Eintrittskarten für das Verdi Requiem ist an diesem Sonntag noch nach dem Gottesdienst  im Vorverkauf mit Rabatt möglich.


…und vor dem Konzert
       Behaglichkeit gegen Novembergrau
            Sonntagscafé der Nachbarschafts-Werkstatt
                am Sonntag, 21. November von 15.00 -17.00 Uhr

Im November Ich wünsche dir Zeit, um dich selbst zu besuchen. Um dich einzuladen auf eine Tasse Kaffee oder Tee, dich zu fragen: Wie geht es dir? Und dir dann freundlich zuzuhören. Ich wünsche dir, dass du spürst: Einer sitzt mit dir am Tisch. Du und das, was dich bewegt, sind gut aufgehoben bei ihm. Text:  Tina Willms, Gemeindebrief

Anmeldung erforderlich: Günter Friedeler, Tel. 0211-45 25 11


Unser Gemeindebüro ist wieder dienstags, mittwochs und freitags geöffnet.

 Unser Gemeindeleben weiter in voller Fahrt

Termine des NETZWERKS GOLZHEIM Diakonie Düsseldorf in der Tersteegen-Kirchengemeinde       

 „Knicker, Seil & Co. – Erinnerungen an unsere Kindheitsspiele“.
Rund um Computer, Tablet und Handy“
Beratung im Internetcafé im Raum „Maria“ dienstags von 15.00-18.00 Uhr und mittwochs von 10.00-13.00 Uhr.


Termine, nicht nur für unsere Senioren*innen

 

Montag 22.11. 11 – 12 Uhr KAHA-Training
    15.00 Uhr Spiel-Café
Dienstag 23.11. 10:30 – 11:30 Uhr Sturzprävention mit Kraft- und Balancetraining
    14 Uhr KiTa-Vorschulkinder mit Jennifer Leistner
    15 – 16:30 Uhr Tanzen im Sitzen
    17 Uhr Konfi-Unterricht
    18:30 Uhr Konfi-Café
    19 Uhr Gemeinde 2022 – W.I.R.-Workshop
Mittwoch 24.11. 10:30 – 11:30 Uhr Gedächtnistraining
   

                

14:30 Uhr

15:00 Uhr   

 

17 Uhr 

17:30 Uhr 

18.-19:30 Uhr               

Offener Kindertreff mit Jennifer Leistner

Voradventlicher Café -Treff telefonischer Besuchsdienst

Kirchenmusikausschuss

Kinderkirchenteam

AG Fun Fair-O-Mat für Jugendliche

    18 – 20:30 Uhr Filzgruppe
Donnerstag 25.11. 12:30 Uhr Gebetskreis
    15:00 Uhr Frauenhilfskreis
    15 Uhr Tischtennis
    18 Uhr Kantorei
    19 Uhr

19 Uhr

Gesangsatelier Gabriela Labanda

Kreuzbund

Freitag 26.11. 10 – 13 Uhr Café Muckefuck – Begegnungscafé für Menschen mit Demenz. Nur mit Voranmeldung.

Anschließend Planungstreffen

    10 Uhr Tersteegen-Combo (Mitspieler gesucht)
    16 Uhr Kinderkantorei
    17 Uhr Jugendkantorei
    17 Uhr

18 Uhr

Offener Kindertreff mit Jennifer Leistner

Offener Jugendtreff mit Jennifer Leistner

 


 Tersteegenmusikschule e.V.

 Die Tersteegenmusikschule e.V. ist inzwischen ein fester Bestandteil der Tersteegen-Gemeinde. Große und kleine „Schüler*innen“ können in unserem Gemeindehaus eine Vielzahl von Instrumenten lernen:

Klavier, Geige, Cello, Gitarre, Schlagzeug, Trompete, Flöte, Klarinette, Saxofon und Gesang.

Wenn Sie Interesse haben, ein Instrument zu erlernen oder einfach nur mal reinschnuppern wollen, dann melden Sie sich an über das Formular auf unserer Webseite  oder wenden Sie sich an unsere Kantorin Yoerang Kim-Bachmann.


 Texte und Fotos (wenn nicht anders angegeben): Hans Albrecht Kontakt: Ev. Tersteegen-Kirchengemeinde, Presbyter Hans Albrecht (Vors. Öffentlichkeitsausschuss), Tersteegenplatz 1, 40474 Düsseldorf,
E-Mail hans.albrecht@evdus.de