Weihnachten, dass sind ruhige, gesegnete Tage mit der Familie – bis es soweit ist, ist es für viele aber Stress: die letzen Einkäufe erledigen, Wohnung auf Vordermann bringen und die Grüße an alle Bekannten und Verwandten formulieren – hab‘ ich auch nichts vergessen?

Für das Pfarrer-Ehepaar Hoffmann ist es vor allem erst einmal harte Arbeit: fünf Gottesdienste müssen für den 24. Dezember vorbereiten werden.

Die NRZ hat in der Lokalausgabe und Online berichtet:

Wie das Düsseldorfer Pfarrer-Paar Jürgen Hoffmann und Felicitas Schulz-Hoffmann versucht, Weihnachten und Familie unter einen Hut zu bekommen.

Weihnachtsgottesdienst 15:30